Tragkraftspritzenfahrzeug - Wasser TSF-W

Florian Heidekreis 17-41-7

Das Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) wurde 2004 in den Einsatzdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Häuslingen gestellt. Es wird hauptsächlich zur Brandbekämpfung eingesetzt.

Besonderheiten:
Das TSF-W verfügt neben einem 750 l fassenden Wassertank und einer Schnellangriffseinrichtung auch über einen mobilen Stromerzeuger (5kVA) und umfangreiches Beleuchtungsmaterial. Das Fahrzeug ist mit 4 PA ausgestattet und verfügt über eine mobile Pumpe (PFPN) vom Typ 8/8 der Firma Magirus.

Technische Daten:

Kennzeichen: SFA-F 1725
Funkrufname: Florian Heidekreis 17-41-7
Fahrgestell: Iveco
Aufbauhersteller: Magirus
Baujahr: 2003
Besatzung: 6 (1/5)